Contactinsen für Erwachsene

Contactlinsen für Erwachsene

Mehr als die Hälfte aller Deutschen brauchen eine Sehhilfe. Viele von ihnen würden gerne ohne Brille durch’s Leben gehen, wenn sie sicher wären, dass Contactlinsen das halten, was die Werbung verspricht.

Die Vorteile von Linsen sind bekannt: kein Beschlagen der Brillengläser mehr, ein uneingeschränktes Blickfeld, das natürliche Sehen bleibt erhalten, da die Contactlinse direkt auf dem Auge sitzt. Es gibt keine Vergrößerungen oder Verkleinerungen, wie sie durch ein Brillenglas hervorgerufen werden.

Durch Mehrstärken-Contactlinsen kann  auch die Alterssichtigkeit ausgeglichen werden, ohne die klassischen Probleme der Mehrstärkenbrille beim Treppensteigen oder Verzerrungen bei Blickbewegungen.

Trotzdem gibt es viele Fragen und Bedenken, die von einem Versuch abhalten:

  • können Contactlinsen Verletzungen am Auge hervorrufen?
  • wie schafft man es, das Auge zu berühren, um die Contactlinsen einzusetzen?
  • wie bekommt man sie wieder vom Auge?
  • können die Linsen hinter das Auge rutschen?
  • können die Linsen einfach aus dem Auge herausfallen?
  • entstehen Langzeitschäden am Auge durch das Tragen von Contactlinsen?
  • verursachen die Linsen Schmerzen?
  • röten sich die Augen häufig?
  • gibt es Probleme bei Heuschnupfen?

Wir geben Ihnen Antworten und sorgen dafür, dass Sie viel mehr Lebensqualität durch uneingeschränktes Sehen mit Contactlinsen gewinnen.

Auch wenn vielleicht ein früherer Versuch mit Contactlinsen gescheitert ist, kann heute durch entsprechende Anpassung und Weiterentwicklung der Linsen ein Erfolg möglich sein.