Das »erste Mal« Contactlinsen

Das »erste Mal« mit Contactlinsen

Kontaktlinse
1. Termin für ein unverbindliches Beratungsgespräch
2. Im Falle einer Anpassung:
  • Inspektion des vorderen Augenabschnittes
  • Tränenfilmanalyse
  • Sehschärfenbestimmung (objektiv und subjektiv, monokular und binokular)
  • Topographische Vermessung der Hornhautvorderfläche (berührungslos)
  • Beratung bzgl. der infrage kommenden Linsentypen
  • Kontrolle der Sehleistung und des Sitzes der Probelinse
  • Bestellung der individuell passenden Contactlinsen

3. Üben von Ein- und Aussetzen der Contactlinsen
  • Anleitung zu Umgang und Pflege der Contactlinsen
  • Kontrolle der Contactlinsen auf Sehschärfe und Sitz

4. Nach ca. 14 Tagen Kontrolle der Contactlinsen
    auf Sehschärfe und Sitz nach mehrstündigem Tragen
5. kostenlose halbjährliche Kontrolluntersuchungen für unsere Kunden

Sollte es wider Erwarten nicht gelingen, Ihnen komfortable und für Sie zufrieden stellende Contactlinsen anzupassen, so können Sie diese innerhalb von 6 Wochen zurückgeben. Der Kontaktlinsenpreis wird bis auf die Anpassgebühr erstattet. So entfällt das Risiko, für Linsen bezahlt zu haben, die nicht Ihren Erwartungen entsprechen.